Kategorie: Aktuelles, Funktionen zur Dokumentenbearbeitung, IMOS-Module und Apps - Alle Gruppen
Veröffentlicht am: 1. August 2016

IMOS-App: Dokumentenstatus

Überblick

Für die Übersicht und Arbeitsverteilung von Dokumenten ist es unerlässlich zu wissen, wer welches Dokument bearbeitet und in welchem Bearbeitungszustand sich dieses befindet. Diese Funktion und Möglichkeit bietet die IMOS-App “Dokumentenstatus”.

Die Funktion ist anwendbar auf alle Arten von Dokumenten, da die zugehörigen zusätzlichen Datenfelder für alle Klassen von Dokumenten vorhanden sind. Die Handhabung ist sehr einfach und intuitiv und über das Kontextmenü (rechte Maustaste) in allen Dokumentenbrowsern verfügbar. Kein Dokument soll vergessen werden oder die Bearbeitung unklar sein, speziell in Situationen, wo mehrere Mitarbeiter einen gemeinsamen Posteingang bearbeiten.

Zielsetzung

Transparente Übersicht über die Bearbeitung von Dokumenten.

Beschreibung

Die Ausprägungen für den Bearbeitungsstatus für Dokumente ist über eine Wertzuordnung einstellbar. Neue Dokumente erhalten automatisch den Status “Neu”. Der Start der Funktion erfolgt über das Kontextmenü im Dokumentenbrowser. Neben dem aktuellen Bearbeitungsstatus wird bei neuen Dokumenten der aktuell angemeldete Benutzer als Bearbeiter vorbesetzt, kann aber über die Benutzerauswahl entsprechend ausgewählt werden.

Bei Delegierung einer Dokumentenbearbeitung an Kollegen/Mitarbeiter kann das Dokument dem geplanten Bearbeiter – evtl. mit Anmerkungen zur Bearbeitung – zugesandt werden. Der Button ist nicht aktiv, wenn der Bearbeiter der aktuelle Benutzer ist.

Bewertung/Hinweise

Sehr einfache und effiziente Funktion.

Die IMOS-App Dokumentenstatus ist Voraussetzung für weiterführende IMOS-Apps, zum Beispiel Abteilungssteuerung, Stellvertretung.

Bitte verfassen Sie einen Kommentar

Ihr Kommentar wird vor der Freischaltung von uns geprüft.