Kategorie: Aktuelles, Archiv früher
Veröffentlicht am: 1. April 2015

13. Ostbayerischer Sachverständigentag der IHK und Handwerkskammer am 17.4.2015 in Passau

Fachvortrag von Wolfgang Gommel zum Thema Digitales Chaos bewältigen – Dokumentenmanagement im Sachverständigenbüro zwischen “nice to have” und “must have”.

Veranstalter: Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern Niederbayern und Oberpfalz

Die IHK’s und Handwerkskammern laden traditionell alle vereidigten und öffentlich bestellten Sachverständige jährlich zum Ostbayerischen Sachverständigentag ein. Rund 150 bis 200 Sachverständige aus allen Fachbereichen aus den Regierungsbezirken Niederbayern und der Oberpfalz werden dazu erwartet. Neben der Möglichkeit zum gemeinsamen Treffen und Gedankenaustausch stehen Vorträge zu Themen im Vordergrund, die wichtige Entwicklungen und Veränderungen der Sachverständigen sowie Ausblicke auf zukünftige Trends darlegen. Die IMOS hat die Einladung der Veranstalter gerne angenommen, neben den Sachverständigen-spezifischen Vorträgen das “Leitthema” Dokumentenmanagement im Sachverständigenbüro zu positionieren.

Der nachfolgende Text gibt einen kurzen Einstieg und Überblick über den Inhalt des Fachvortrages.
» IHK-Passau DMS für Sachverständige – Zum Thema

Bitte verfassen Sie einen Kommentar

Ihr Kommentar wird vor der Freischaltung von uns geprüft.