Unsere Vorgehensweise in 3 Schritten

Wie kommen wir zusammen, finden und realisieren die passende Lösung für Ihre Aufgabenstellung?

Auf Grundlage Ihrer Aufgabenstellung und den Prioritäten bieten wir Ihnen eine Projektvorgehensweise in drei Schritten, die pragmatisch und erfolgreich Ziele für Ihr Unternehmen erreicht:

 

2. Schritt: Workshop/Konzeption

  • “Grundlagenermittlung”
  • “Vorplanung” aller Bereiche der Aufgabenstellung
  • Überblick über Projektabwicklung, Prioritäten Rahmenbedingungen
  • weitere Kosten-/Nutzen-Betrachtungen
  • Das Ergebnis des Workshops stellt eine Projektspezifikation dar, die allerdings noch keine “Ausführungsplanung” sein kann
  • Sie erhalten eine hohe Planungssicherheit für Ihre weiteren Entscheidungen

 

3. Schritt: Ausführungsplanung, Realisierung, Erfolgskontrolle

  • in vereinbarten Leistungsphasen
  • angepasst an die Umsetzungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen
  • mit strukturiertem und transparentem Projektmanagement
  • jede auszuführende Teilaufgabe wird stufenweise zur Detailplanung, Freigabe und Ausführungsplanung festgeschrieben und nach Freigabe umgesetzt
  • zwischenzeitliche Erfahrungen können sofort im Projekt wieder eingesetzt werden

Mit und nach jedem dieser Schritte und Realisierungsphasen können Sie beurteilen und entscheiden, ob die Aufgabenstellung noch korrekt, die Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit noch gegeben ist oder die Realisierung mit anderen Projekten oder Prioritäten in Einklang ist.

In diesem Sinne kann auch die Auftragserteilung an diese Vorgehensweise angepasst werden. Das Entscheidende ist, dass jedes Projekt für Ihr Unternehmen passt und angemessen ist.

Vorteile dieser methodischen Vorgehensweise mit Checklisten und Handlungsmodellen für Sie:

  1. Sicherung des Projekterfolgs
  2. Jederzeitige Entscheidungsmöglichkeiten für den Kunden über eventuell sinnvolle Änderungen der Projektausrichtung oder einzelner Ausführungen
  3. Der Kunde hat die Termine und Kosten jederzeit im Griff

» Nennen Sie uns Ihr Thema und starten Sie mit dem ersten, unverbindlichen Schritt.