IMOS-Module und Apps
… für mehr Leistung und Effizienz Ihres DOCUframe®-Systems

DOCUframe® enthält in seinen Grundversionen und weiteren Modulen eine umfassende Funktionalität. Im weiteren Zuge der Konsolidierung und Integration von bestehenden Insellösungen ergeben sich aber zusätzliche Aufgaben, die in und mit DOCUframe® gelöst werden können. Die IMOS verfolgt dazu schon immer die Strategie von Softwaresystemen, konfiguriert und weiterentwicklungsfähig  zusammengesetzt aus integrierten, modularen Funktionsbausteinen.

Auf Basis dieser Strategie entstehen durch das IMOS-Entwicklungsteam laufend neue DOCUframe®-Module und Apps für standardmäßige Funktionalitäten zur Erweiterung und Beschleunigung von dokumentenbasierten Prozessen, Automatisierungen, ergänzende eigenständige Zusatzfunktionen, Werkzeuge für mehr Flexibilität, Administrationstools zur Unterstützung und Vereinfachung von Strukturänderungen oder zur Integration von externen Anwendungen.

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen unsere IMOS-Module und Apps für DOCUframe® insgesamt und gegliedert nach Gruppen vor:

(Die einzelnen IMOS-Module und Apps werden sukzessive aufbereitet und veröffentlicht. Wenn eine von Ihnen benötigte/gewünschte App derzeit nicht enthalten ist, dann fragen Sie bitte kurz bei uns an.)

IMOS – Die Softwarestrategie

Der Begriff IMOS – früher Produktname und Konstruktionsprinzip der Software IMOS-ERP – ist ein Namenskonstrukt der 80er-Jahre. Er basiert auf den Grundlagen der Systemtheorie, Regelungstheorie und Automatentheorie.
Zwei Auslegungen sind gemeint:

  • IMOSIntegrierte MOdulare Software
  • IMOS Individuelle Modulare Organisations-Systeme

Auf jeden Fall:

  • konsequent und flexibel strukturiert
  • betriebswirtschaftlich funktionell
  • ergonomisch effizient

Wir lieben gutes Software-Engineering

Alle Funktionen sind nach den anerkannten Regeln der Normierung und Standardisierung entwickelt. Sie werden an den Methoden und Vorgehensweise des Herstellers von DOCUframe® ausgerichtet und weiterentwickelt. Damit ist die Handhabung des gesamten DOCUframe®-Systems überall vergleichbar und intuitiv.

Es liegt aber in der Natur der Softwareentwicklung insgesamt, dass ein Einsatz von IMOS-Modulen und Apps immer im Kontext des vorhandenen DOCUframe®-Kundensystems und deren Versionen individuell geprüft werden muss. Insofern unterliegen alle Informationen diesem Vorbehalt der funktionellen und integrativen Prüfung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anfrage per Mail (imos@imos.de) oder über das » Kontaktformular.

 

Steigern Sie die Leistung und Effizienz Ihres DOCUframe®-Systems durch IMOS-Module und Apps.